Die modulare theoretische Unterweisung umfasst wöchentlich 20 Stunden. Die Maßnahme teilt sich in 3 Module auf, die sich an der Ausbildungsordnung für Gebäudereiniger orientieren. Am Ende der Qualifizierung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat. Sollte ein Teilnehmer vorzeitig die Maßnahme beenden, erhält er eine Teilnehmerbescheinigung über die durchgeführten Module. Die Lehrkraft begleitet die Teilnehmer in Abstimmung mit dem Anleiter während bestimmter Praxisanteile.

Modul 1

Auftragsübernahme, Planen und Vorbereiten von Arbeitsaufgaben (Theorie und Praxis in Modul 2 und 3)

Modul 2

Anwenden von Oberflächenbehandlungsmitteln und Unterhaltsreinigung

Modul 3

Reinigung und Pflege von Außenanlagen

 

Kontakt
Ulf Profè
Schulzendorfer Str. 1
16269 Wriezen
Telefon: 033456 154 412
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Maßnahmen/Projekte werden durch das Landes Brandenburg gefördert.

Bund Familie

Zum Seitenanfang