Mitmachzirkus gastierte im Haus der Toleranz

Im Dezember ließen sich die Bewohner/-inneren im „Haus der Toleranz“ von Jonglage, Akrobatik und wilden Spielen begeistern. Unter der Leitung von Beate Gollnast wurde gespielt, gelacht und geprobt.

Vor allem unsere Kinder aus Syrien hatten viel Freude.
Ein herzlisches Dankeschön an Frau Gollnast und Team!

12

34

Zum Seitenanfang